Datenschutzerklärung Rechtsanwaltskanzlei K. Malakas

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Schutz personenbezogener Daten.

1. Protokollierung der IP-Adresse und der Referrer IP
Durch Ihren Besuch dieser Webseiten wird die IP-Adresse (http://de.wikipedia.org/wiki/IP-Adresse; http://www.utrace.de/), die dem Anschluss mit dem Sie Online gegangen sind, zugewiesen ist und die Internetadresse der Webseite, von der Sie durch Anklicken eines Links zu meinen Seiten gekommen sind (referrer IP, http://de.wikipedia.org/wiki/Referrer), protokolliert.

Die Protokollierung erfolgt durch das freie Hilfsprogramm für Webstatistik awstats (http://de.wikipedia.org/wiki/AWStats), das in PERL (http://de.wikipedia.org/wiki/Perl_(Programmiersprache) programmiert ist.

Diese beiden Adressen können nur mit erheblichem Aufwand unter Beteiligung Dritter Rückschlüsse auf konkrete natürliche Personen erlauben. Sie werden drei Monate lang gespeichert und sind nur Personen zugänglich, die die Zugangsdaten des Administrators für meine Website kennen.

2. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Weitere Personenbezogene Daten (http://de.wikipedia.org/wiki/Personenbezogene_Daten) werden erhoben, wenn Sie wegen des Abonnements des Newsletters, beim Einloggen in den geschlossenen Benutzerbereich oder beim Ausfüllen des Kontaktformulars Ihren Namen und andere Daten mit Personenbezug angeben.

Solche von Ihnen angegebenen Daten werden zum Zwecke der individuellen Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Wenn Sie Daten über die entsprechenden Felder auf meiner Web-Site eintragen, erfolgt deren Übermittlung an meine Empfangseinrichtungen unverschlüsselt, weshalb Sie bitte keine vertraulichen Informationen über das Kontaktformular oder andere Eingabemöglichkeiten an mich richten sollten.

Um Ihnen den Newsletter zusenden zu können, benötige ich Ihre Mail-Adresse. Nach Ihrer Angabe ergeht zunächst eine automatisierte Mail an die von Ihnen angegebene Adresse, in der ein Bestätigungslink angeklickt werden muss. Erst nach erfolgreicher Bestätigung wird die Mailadresse in den Verteiler für den Newsletterversand aufgenommen (=Double Opt-in-Verfahren, http://de.wikipedia.org/wiki/Opt-in). Die von Ihnen angegebene Mailadresse wird zu keinem anderen Zweck verwendet, als für den Newsletterversand.

Die von Ihnen angegebene Mailadresse bleibt solange gespeichert, bis Sie sich von dem Newsletter abmelden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder duch eine entsprechende Mitteilung an mich möglich, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Mit der Abmeldung widersprechen Sie der weiteren Nutzung der von Ihnen angegebenen Mailadresse. Diese Mailadresse wird dann unverzüglich von mir gelöscht.

3. Cookies

- Ich benötige von Ihrem Techniker noch Informationen, ob und wie die Applikation Cookies einsetzt –

4. Google Analytics und andere Auswertungssoftware

Es werden keine Auswertungsprogramme verwendet.

5. Verwendung von Facebook-Plugins

Auf meiner Website werden auch Plugins von Facebook verwendet (Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA).

Bei jedem Aufruf einer bestimmten Seite unter meinen Webseiten, die mit einem solchen Plugin versehen ist, veranlasst das Plugin, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische Darstellung des Plugins vom Facebook-Server lädt und darstellt. Dabei wird dem Facebook-Server mitgeteilt, welche bestimmte Seite meiner Webseiten Sie gerade besuchen.

Wenn Sie Mitglied bei Facebook und während des Besuchs meiner Webseiten gleichzeitig bei Facebook eingeloggt sind, erkennt Facebook durch die von dem Plugin gesendete Information, welche bestimmte Seite meiner Webseiten Sie gerade besuchen und übermittelt dies Ihrem persönlichen Benutzerkonto auf Facebook. Betätigen Sie eines der Plugins, beispielsweise durch Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons oder durch die Abgabe eines Kommentares, wird dies an Ihr persönliches Benutzerkonto auf Facebook gesendet und dort gespeichert. Zudem wird die Information, dass Sie meine Webseiten besucht haben, an Facebook übermittelt, unabhängig davon, ob Sie eines der Plugins betätigen oder nicht.

Um das Übermitteln und Speichern von Daten über Sie und Ihr Surfverhalten durch Facebook zu verhindern, müssen Sie sich bei Facebook ausloggen, bevor Sie meine Webseiten aufrufen. In den Datenschutzhinweisen von Facebook finden Sie nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch Facebook, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu den Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: (https://www.facebook.com/about/privacy/)

6. Google „+1“

Auf meiner Website wird auch die „+1“-Schaltfläche von Google+ (Google Plus) verwendet (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA).

Bei jedem Aufruf einer bestimmten Seite meiner Webseiten, die mit einer „+1“-Schaltfläche versehen ist, veranlasst die „+1“-Schaltfläche, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische Darstellung der „+1“-Schaltfläche vom Google-Server lädt und darstellt. Dabei wird dem Google-Server mitgeteilt, welche bestimmte Seite meiner Webseiten Sie gerade besuchen. Google protokolliert Ihren Browserverlauf beim Anzeigen einer „+1“-Schaltfläche für die Dauer von bis zu zwei Wochen zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken. Eine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs einer bestimmten Seite meiner Webseiten mit einer „+1“-Schaltfläche erfolgt nicht.

Betätigen Sie die „+1“-Schaltfläche während Sie bei Google+ eingeloggt sind, erfasst Google über Ihr Google-Profil Informationen über die von Ihnen empfohlene URL, Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen, damit Ihre „+1“-Empfehlung gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden kann. Ihre „+1“-Empfehlungen können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil (als „+1“-Tab in Ihrem Google-Profil), oder an anderen Stellen auf Webseiten und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Unter der folgenden Webadresse erhalten Sie die Datenschutzhinweise von Google zur „+1“-Schaltfläche mit näheren Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung von Daten durch Google, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu Ihren Profileinstellungsmöglichkeiten: https://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

7. Löschung, Berichtigung etc.

Bei weiteren Fragen zum Schutz Ihrer Daten durch die Rechtsanwaltskanzlei K. Malakas wenden Sie sich bitte über die Kommunikationsangaben auf der Website an mich. Hier erhalten Sie Auskunft ob und welche Ihrer Daten gespeichert sind. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, Sperrungs-, Löschungs- und Berichtigungsanträge hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten zu stellen und erteilte Einwilligungen zu widerrufen.

Rechtsanwaltskanzlei K. Malakas
Theaterstraße 14
97070 Würzburg

Tel.: +49 (0)9 31 – 2 99 80 8 – 0
Fax: +49 (0)9 31 – 2 99 80 8 – 8
Mail: mail@malakas.de